Sie sind hier: www.fachdienst-itm.de / Archiv / 2013
.

Ausflug in den Orient

Auf dem Kamel reiten

Kamele im Mangfalltal?

 

Claudia Maciol von der Informations- und Servicestelle für Menschen mit Hörbehinderung hatte zu einer kulinarischen Reise ins Morgenland eingeladen. Neugierig machte sich eine Gruppe von 10 Taubblinden und ihren Begleitern mit der S-Bahn auf den Weg nach Grub im Mangfalltal.

 

Auf der Farm erwarteten uns schon die Dromedare, Trampeltiere, aber auch Lamas und Esel. Drei Kamele konnten wir mit den Händen erkunden. Sie ließen sich geduldig streicheln. Wir konnten ihre Höcker ertasten, durch das weiche, lange Fell streichen… Besonders zart waren die weichen Nüstern.

 

Bei den Eseln

 

Kamel streichelnKamel streicheln

 

Erste Mutige trauten sich und bestiegen den Rücken eines Kamels. Empfehlenswert war es, sich gut festzuhalten, denn so ein Kamel erhebt sich in Etappen. Der Reiter kippt dabei mal nach hinten, dann wieder nach vorne…

 

Auf dem Kamel reitenAuf dem Kamel reiten

Auf dem Kalem reiten

 

 

Aber hoch in der Luft schaukelten wir wie die Prinzen und Prinzessinnen aus Tausendundeiner Nacht unter der Herbstsonne durch das bayrische Voralpenland. Jetzt konnten wir am eigenen Leib erfahren, warum Kamele auch Wüstenschiffe genannt werden: Sie gehen im Passgang, d. h. sie bewegen erst gleichzeitig Vorder- und Hinterbein der einen Seite, dann folgen die beiden Beine der anderen Seite. Das Gefühl erinnerte den Reiter an das Schaukeln eines Schiffes auf den Wellen.

 

Auf dem Kamel reiten

 

Nachdem wir auch den Lamas und Eseln einen Besuch abgestattet hatten, erwartete uns das üppig dekorierte orientalische Zelt mit einer Überraschung: Erst wurden wir in einem Vortrag über Kamele informiert. Wussten Sie zum Beispiel, dass die Kamelhöcker nicht als Wasserspeicher für die langen Reisen durch die Wüsten dienen, sondern als Speicher für Fettreserven? Eine Art „Bierbauch auf dem Rücken“ für schlechte Zeiten.

 

Beim VortragBeim Gebärden

 

 

Gemütliches ZusammensitzenGemütliches Zusammensitzen

 

Dann konnten wir den Geschmack orientalischer Köstlichkeiten testen und auf der Zunge zergehen lassen.

Alle Teilnehmer des Ausflugs waren begeistert und lassen sich gerne wieder in die weite Welt entführen…

 

Lecker EssenLecker Essen auf dem Teller



Schriftgröße:

Designauswahl

Designauswahl

Link zum Facebook Auftritt

 

Logo Selbsthilfe LAG Bayern                                                                                                                 Bezirketag

Logo Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen

Access-Keypad

Alt+0
Startseite.
Alt+3
Vorherige Seite.
Alt+6
Sitemap.
Alt+7
Suchfunktion.
Alt+8
Direkt zum Inhalt.
Alt+9
Kontaktseite.
(nur möglich mit Internet Explorer - und nach Auswahl mit Enter bestätigen)

Login

Login




Registrierung.
.
Passwort vergessen?
.