Sie sind hier: www.fachdienst-itm.de / Aktuelles
.

ITM auf dem Europaweiten Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung

5. Mai Strittmatter

Am Freitag, den 5.Mai war wieder soweit. Die LAG Selbsthilfe Bayern e.V. (auch Träger von ITM) veranstaltet die Münchener Aktion zum jährlichen Protesttag. Das Motto lautete diesmal:

 

Mit und ohne Behinderung. Zusammen geht mehr!
5. Mai 2017 Besucher am Stachus

Gespräch und Austausch am Stachus

Diesmal gab es nicht wie gewohnt dutzende von Selbsthilevereinen mit eigenen Ständen, sondern  einen Gemeinschaftsstand. Neu waren sogennante "Tatorte":Tatort Schule, Tatort Freizeit, Tatort Gesundheit...damit ist gemeint, dass diese Orte für viele Menschen mit Behinderungen immer noch Hürden mit sich bringen. Die gleichberechtigte Teilhabe ist oft noch nicht Realität. An allen Tatorten waren jeweils zwei bis drei Personen als "Ermittler" verkleidet. Sie gingen den Ursachen für Benachteiligungen auf die Spur und waren Ansprechpartner für Passanten und Politiker.

tatort klein

 

ITM war am Tatort Freizeit dabei sein: Dieser Bereich bedeutet für die Teilhabe taubblinder und höresehbehinderter Menschen vor allem: Assistenz!

 

Singer-Songwriter-Duo blind&lame

 

Die Künstlerin Patty Turner, das Singer-Songwriter-Duo blind&lame, die Aphasingers und die Tänzerin Kassandra Wedel gestalteten musikalisch und tänzerisch das Programm. Dazwischen wurde die Bühne genutzt für Interviews. Britta Achterkampf, Leiterin des Fachdienstes eräuterte zusammen mit der taubblinden Diana Fleischer die besondere Situation taubblinder Menschen.
Britta_Diana
 

 

Zusätzlich gab es die Mitmachaktion "Sei schlau – probiere es selbst aus!" vom BBBSB in Zusammenarbeit mit  ITM: Hier gab es einen Fühl- und Ratetisch. Mit Augenbinde konnte man erraten: Was habe ich da in meinen Händen? Dazu Tastmemory und das Brailleschriftalphabet kennenlernen. Außerdem konnte man im Selbstversuch den Stachus neu kennen lernen:
Mit Blindenstock und Augenbinde / Simulationsbrille (+  Ohrenschützer) konnte jeder sich einmal für eine kurze Zeit in die Lage von blinden, sehbehinderten und taubblinden Menschen versetzen!

 

Blinden Führtechnik selbt erfahren

 



Schriftgröße:

Designauswahl

Designauswahl

Link zum Facebook Auftritt

 

Logo Selbsthilfe LAG Bayern                                                                                                                 Bezirketag

Logo Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen

Access-Keypad

Alt+0
Startseite.
Alt+3
Vorherige Seite.
Alt+6
Sitemap.
Alt+7
Suchfunktion.
Alt+8
Direkt zum Inhalt.
Alt+9
Kontaktseite.
(nur möglich mit Internet Explorer - und nach Auswahl mit Enter bestätigen)

Login

Login




Registrierung.
.
Passwort vergessen?
.