Sie sind hier: www.fachdienst-itm.de / Archiv / 2016
.

 

Seit unserem ersten Angehörigen-Wochenende im Herbst 2014 gibt es regelmäßig Angehörigen- Nachmittage. Anfang April bot ITM in Kooperation mit BLWG-ISS München wieder ein solches Treffen an. In den Räumlichkeiten der LAG Selbsthilfe Bayern gab es die Möglichkeit zum Gespräch und Erfahrungsaustausch bei Kaffee und Kuchen.

 

 Kuchen Angehörigen 16

 

Im Mittelpunkt stand diesmal das Thema „Pflegestärkungsgesetz 2.“ Dieses wird den Begriff der Pflegebedürftigkeit neu definieren und ein neues Begutachtungsverfahren mit sich bringen. Informationen hierzu bot der ausführliche Vortrag von Herrn Stullich von der AOK Bayern.

 

Saal Angehörigen 16

 

 

Es war ein sehr interessanter und kurzweiliger Nachmittag. Wir freuen uns auf das nächste Treffen mit hörsehbehinderten/taubblinden Menschen und ihren Angehörigen. Für den Herbst 2016 ist wieder ein ganzes Wochenende in Saulgrub geplant!

 



Kommentar zu Information und Austausch beim Angehörigentreffen?

Kommentar schreiben:





Schriftgröße:

Designauswahl

Designauswahl

Link zum Facebook Auftritt

 

Logo Selbsthilfe LAG Bayern                                                                                                                 Bezirketag

Logo Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen

Access-Keypad

Alt+0
Startseite.
Alt+3
Vorherige Seite.
Alt+6
Sitemap.
Alt+7
Suchfunktion.
Alt+8
Direkt zum Inhalt.
Alt+9
Kontaktseite.
(nur möglich mit Internet Explorer - und nach Auswahl mit Enter bestätigen)

Login

Login




Registrierung.
.
Passwort vergessen?
.